Samstag, 15. Dezember 2012

Neue Bücher ...

Dank einer großzügigen Spende der Familie Merkelbach aus Pelm konnte der Bestand der Bücherei um einige schöne Kinderbücher erweitert werden.



Frau Thielen, die die Bücherei leitet und einige Kinder der Grundschule nahmen die Buchspenden entgegen.


Die gesamte Schule sagt nochmals: "Vielen Dank!"

Samstag, 1. Dezember 2012

Weihnachtliche Stimmung

... hält zum 1. Advent Einzug in der Eingangshalle der Schule. Die Klasse 3 hat unter der Leitung von Frau Brauns eine besondere Krippenlandschaft aufgebaut.




Literaturfest

Am 17. November drehte sich im Grundschulbereich alles um das Thema "Literatur". Ein schönes Fest in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Pelm fand in der Schulle statt.


Der Bücherbasar hatte seinen Platz in der Turnhalle. Hier konnten Kinder ihre Bücher verkaufen.





























Die vier Klassen der Grundschule hatten jeweils ein Bilderbuchkino vorbereitet. Der Andrang der Zuschauer war groß.




Zudem stellten die Kinder des 3. Schuljahres den Buchdruck vor.





















Frau Merkelbach erzählt aus alten Zeiten.

 


Natürlich gab es auch reichlich zu Essen.

Freitag, 30. November 2012

Besser gesehen werden...

... dachte sich die Klassenelternbeirätin der Klasse 1 Frau Betzler und besorgte für 19 Kinder Warnwesten. Diese wurden vom ADAC für Schulanfänger zur Verfügung gestellt.





Vielen Dank für diese wichtige Aktion!

Freitag, 9. November 2012

Laterne, Laterne ...

Die Kinder der 1. und 2. Klasse bastelten mit der tatkräftigen Unterstützung von Eltern sowie Großeltern Laternen. Die Wahl des 1. Schuljahres fiel auf den Regenbogenfisch und Klasse 2 gestaltete passend zur der Lese-Lektüre einen Delfin. Am Donnerstag, 08.11.2012 präsentierten die Kinder stolz ihre Laternen der Schule. Zum Abschluss bekamen alle Kinder der Grundschule von Herrn Mehles einen Berliner als  Belohnung.









Sonntag, 2. September 2012

Rucksackprojekt

Kurz vor den Sommerferien hatten Frau Neuerburg und Frau Thiesen die Idee, am Rucksackprojekt von mary`s meals Deutschland e.V. mitzumachen. Beide waren der Meinung, dass doch viele Kinder des 4. Schuljahres zum Start an den weiterführenden Schulen eine neue Tasche bekommen würden. Also teilten sie in der Klasse 4 einen Elternbrief aus, in dem alle wichtigen Informationen zu der Aktion erläutert waren. Zudem war eine genaue Packliste der Schulranzen enthalten. Am letzten Schultag sammelten sie 15 Schultaschen ein und fuhren in den Ferien damit nach Mainz.


Vielen Dank für die tolle Idee und deren Umsetzung!

Sonntag, 8. Juli 2012

Verabschiedung der vierten Klasse

Der Donnerstag, 28.06.2012 stand unter dem Motto "Auf zu neuen Ufern". Die Feier zur Verabschiedung der vierten Klasse begann mit einem Gottesdienst in der St. Anna Kirche in Gerolstein.

Das erste Schuljahr in der Kirche

Musikalische Beiträge der Klasse 2

Während des Gottesdienstes schrieben die Viertklässler ihre Wünsche für die Zeit nach der Grundschule auf. Diese wurden an Luftballons befestigt, die die Kinder am Ende des Gottesdienstes in die Luft steigen ließen.


Jedes Kind bekommt einen Luftballon








Ein letzter Blick  bevor die Ballons verschwinden

Nach dem Gottesdienst geht es mit der Feier in der Turnhalle weiter.


Frau Ackermann hält die Begrüßungsrede

Zwei Kinder aus dem 3. Schuljahr
führen durch das Programm

Klasse 2 verabschiedet sich mit einem eigenen Gedicht

Theaterstück "Auf zu neuen Ufern"
Klasse 4 stellt ihre vier Jahre in der Grundschule dar


Auch Frau Brauns darf dabei nicht fehlen
Sie hat sichtlich Spaß beim Zuschauen

Kinder und Eltern verabschieden sich
mit einem selbst gedichteten Lied

Letztes Lied "Alte Schule, altes Haus"

Mit diesem Lied gehen vier Jahre Grundschlzeit zu Ende. Es war eine tolle Feier.
Vielen Dank an alle Kinder und Kolleginnen, die fleißig mitgeholfen haben.

Mittwoch, 27. Juni 2012

Wandertag...

.... aller Grundschüler am Freitag, 22.06.2012.

Morgens um kurz nach 8 Uhr starteten alle vier Klassen zusammen.


Nach einer kurzen gemeinsamen Wegstrecke trennte sich die Klasse 4 von ihren Mitschülern.
Die Klassen 1 - 3 hatten sich entschieden, den Garten von Frau Ackermann zu erobern. Klasse 4 marschierte gemütlich auf die Munterley und beobachtete das bunte Treiben der Kleinen. Als sich diese endlich auf den Weg machten, legte Klasse 4 eine Spur aus Sägemehl - der Startschuss für die Schnitzeljagd.















Ziel war das Buchenloch. Die Kinder der Klasse 4 gingen noch ein Stück weiter und versteckten sich.






 Leider zu gut. Die Klassen 1-3 folgten der Spur nicht ganz bis zum Ende, sondern gingen auf der alten Spur wieder ein Stück zurück. Nach einer halben Stunde des Wartens kroch das vierte Schuljahr aus ihrem Versteck hervor und machte sich auch auf den Weg zur Kasselburg. Hier warteten schon alle anderen Kinder.


Samstag, 9. Juni 2012

Bundesjugendspiele

Am Dienstag, 05.Juni 2012 fanden an der Grund- und Realschule plus Gerolstein die Bundesjugendspiele statt. Fast alle Klassenstufen (2.-10. Schuljahr) nahmen daran teil. So tummelten sich auf dem Sportplatz doch einige Schüler und an manchen Stationen hieß es: "Bitte warten!" Doch wegen der guten Organisation von Herrn Dahlem blieben die Wartezeiten überschaubar. Vielen Dank nochmal!

Weitwurf

Die Grundschüler mussten am Weitsprung, Weitwurf und 50m-Sprint teilnehmen. Um ihre Leistungen zu verbessern, liefen alle Grundschulkinder noch die 800m bzw. 1000m.

Am Mittwoch erhielten die Kinder ihre Urkunden. Frau Ackermann konnte einige Ehrenurkunden und viele Siegerurkunden vergeben.

Ehrenurkunde

Teilnehmer